Datenschutzrechtliche Hinweise des Betreibers der Lernplattform Stand: 18.02.2016

Hinweise zum Datenschutz und die Einwilligung in die
Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Datenschutz

Die Nutzung
unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden,
erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden
ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen
darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation
per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten
vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung
von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte
zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und
Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber
der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der
unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Darüber
hinaus kann jeder Nutzer auf freiwilliger Basis im persönlichen Profil weitere
persönliche Daten erfassen. Weiter werden auf der Lernplattform ab der
Registrierung als Nutzer/in von Ihnen eingegebene oder mit Ihrer Nutzung
automatisch anfallende Daten verarbeitet. Soweit diese auf Ihre Person und
nicht nur auf eine fingierte Identität verweisen, handelt es sich um
personenbezogene Daten. Darum gelten auch für die Lernplattform die
einschlägigen datenschutzrechtlichen Regelungen. Diese verlangen vor allem die
eingehende Information über die Art und Umfang der Erhebung von
personenbezogenen Daten und Art und Weise ihrer weiteren Verarbeitung. Über die
in der Anmeldung angegebenen, teils automatisch anfallenden, teils vom Nutzer
zusätzlich eingegebenen Informationen hinaus protokolliert die der
Lernplattform zugrunde liegende Software ?Moodle? in einer Datenbank, zu
welcher Zeit welche Nutzer/innen auf welche Bestandteile der Lehrangebote bzw.
Profile anderer Nutzer/innen zugreifen. Protokolliert wird ferner unter anderem
je nach Ausgestaltung des einzelnen Lehrangebots, ob TeilnehmerInnen
gestellte Aufgaben erledigt, ob und welche Beiträge sie in den eventuell
angebotenen Foren geleistet, ob und wie sie in Workshops mitgewirkt haben. All
diese Daten sind nur dem Administrator dieser Moodle-Plattform und der Leitung
der jeweiligen Lehrveranstaltung/Lehrgangs zugänglich, nicht jedoch (von Daten
im Zusammenhang mit Aufgaben, Workshops und Foren abgesehen) anderen
Nutzern/innen. Sie dienen ausschließlich der Durchführung der jeweiligen
Lehrveranstaltung und werden nicht an andere Personen oder Stellen
weitergegeben, auch nicht in anonymisierter Form.

Die Administration dieser Moodle-Plattform sowie die Leitung der jeweiligen
Lehrveranstaltung/Lehrgangs versichert, dass die Protokolle statistisch nicht
ausgewertet werden.

Diese Daten werden automatisch nach 35 Tagen gelöscht.

Mit der Nutzung von Moodle werden zwei Cookies (= kleine
Textdateien) auf dem jeweiligen Computer lokal gespeichert.

  • Der wichtigste Cookie heißt
    standardmäßig MoodleSession. Sie müssen
    diesen Cookie erlauben, um zu gewährleisten dass der Zugriff nach dem
    Login auf alle Seiten möglich ist und auf die richtige Seite zugegriffen
    wird. Nach dem Ausloggen bzw. Schließen Ihres Browsers wird dieser Cookie
    automatisch gelöscht.
  • Der andere Cookie dient der
    Bequemlichkeit, standardmäßig beginnt dieser mit dem Text MoodleID. Mit diesem Cookie wird Ihr Username
    in Form einer RC4-Chiffre in Ihrem Browser gespeichert und bei jedem
    Kontakt mit unserem Server an uns zurück übermittelt. Es ist damit
    möglich, dass bei einem neuen Einloggen auf unserem Moodle-Server, der
    Username bereits automatisch in das Login-Formular eingetragen wird. Sie
    können diesen Cookie verbieten, müssen dann aber bei jedem Login Ihren
    Usernamen selbst wieder eingeben. Dieser Cookie hat eine Gültigkeit von 60
    Tagen
    und wird nach Ablauf dieser Zeit von Ihrem Browser automatisch
    gelöscht.

Ihre
Einwilligung
Mit der
Registrierung und Nutzung der Lernplattform geben Sie in Kenntnis dieser
Erläuterungen Ihre Einwilligung zu der bezeichneten Datenerhebung und
-verarbeitung. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie
eine entsprechende Erklärung der Administration der Lernplattform zukommen
lassen. Sie erreichen sie unter der im Impressum genannten Adresse oder E-Mail:info@bluepages.de.
Aus der Verweigerung der Einwilligung oder ihrem Widerruf entstehen Ihnen
keinerlei Nachteile.

Haftungsausschluss:

Haftung für
Inhalte

Die Inhalte
unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit
und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene
Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§
8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch
nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung
von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine
diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer
konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden
Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für
Links

Unser
Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir
keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine
Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der
jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten
Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße
überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht
erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist
jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei
Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend
entfernen.

Urheberrecht

Die durch
die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen
dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und
jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der
schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und
Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch
gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt
wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte
Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine
Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden
Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte
umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung
für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren
Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook,
1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304,
USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an
dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“)
auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins
finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin
eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server
hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer
IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook
„Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account
eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem
Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten
Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der
Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung
durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der
Datenschutzerklärung von facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie
nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem
Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem
Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung
für die Nutzung von Google Adsense

Diese
Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum
Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien,
die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der
Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so
genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch
diese Web Beacons können Informationen wie der
Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch
Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über
die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung
von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und
dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von
Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit
anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können
die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser
Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall
gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen
können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung
der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und
Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung
für die Nutzung von Twitter

Auf unseren
Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen
werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite
900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der
Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit
Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden
auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen
darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der
übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere
Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy.

Ihre
Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen
unter https://twitter.com/account/settings
ändern.

Quellen: Disclaimer
eRecht24
, Facebook-Disclaimer von eRecht24, Google Adsense Datenschutzerklärung,
Twitter
Datenschutzerklärung