Distanz-Coaching für Fortgeschrittene zu Access- und Excel-Themen

Dieser Beitrag richtet sich an Office-Anwender die Ihre soliden Datenbank- oder Tabellenkalkulations-Grundkenntnisse umfassend erweitern oder Ihre laufenden Projekte schneller abschließen möchten.

Grundkurse mit oder ohne Computerführerschein finden Sie allerorten. Anspruchsvolle Angebote für die Vertiefung finden Sie selten und wenn dann doch, sind sie selten passgenau. Mit uns können Sie individuell und preiswert ihre Kompetenz in Sachen Excel und Access maßgeschneidert erweitern ohne nennenswerte Mehrkosten einkalkulieren zu müssen.
Ihr Vorteil: Sie können mit Ihrem Coach sprechen, wenn Sie das für notwendig halten. Den Umfang der Unterstützung und die Termine bestimmen Sie. Dabei nutzen wir eines von mehreren in Frage kommenden Videokonferenztools Ihrer Wahl. Möglich ist Vieles, vom DSGVO-konformen alfaview bis zur verbreiteten Plattform Zoom des derzeitigen Marktführers beim Distanzlernen, z.B.:

Falls Sie nicht schon eine der genannten Plattformen haben und beim Coaching einsetzen möchten, bevorzugen wir alfaview von alfatraining oder Blizz von TeamViewer.

Mögliche Themen für Trainings und Coachings wählen Sie im Vorgespräch mit uns aus, z.B.:

Advanced Excel Coaching

Themenvorschläge für den Start:

  • Arbeitsmappen zusammenführen und vergleichen; Maßnahmen zum Schutz von Tabellenkalkulationen anwenden
  • Daten verknüpfen, einbetten und importieren
  • Diagramme erstellen und mit fortgeschrittenen Techniken gestalten
  • Die Produktivität durch Arbeiten mit Bereichsnamen und Makros steigern
  • Fortgeschrittene Techniken zur Bearbeitung von Tabellenblättern und zur Formatierung anwenden, z. B. bedingte Formatierung, benutzerdefinierte Zahlenformate
  • Funktionen aus verschiedenen Kategorien anwenden, z. B. Logik, Statistik, Finanzmathematik, Mathematik
  • Gültigkeitsregeln für Daten in einem Tabellenblatt festlegen und Formeln überprüfen
  • Tabellen und Listen analysieren, filtern und sortieren; Szenarien erstellen und nutzen

Advanced Access Coaching

Themenvorschläge für den Start unter der Voraussetzung, dass Sie bei Datenbanken schon Grundlagenkenntnisse haben und diese in einem Projekt aus dem persönlichen Arbeitsumfeld vertiefen möchten, z.B.:

  • Schlüsselkonzepte für die Entwicklung und für den Gebrauch einer Datenbank verstehen
  • Eine relationale Datenbank mit anspruchsvollen Tabellen und komplexen Beziehungen zwischen Tabellen erstellen und dabei die Regeln zur Normalisierung beachten
  • Abfragen entwerfen und ausführen, um Tabellen zu erstellen, Daten zu aktualisieren, zu löschen und hinzuzufügen
  • Abfragen mit Platzhaltern und Parametern verfeinern und neue Felder berechnen
  • Die Funktionalität von Formularen durch Steuerelemente und Unterformulare verbessern
  • In Berichten mit Steuerelementen Berechnungen ausführen; Unterberichte erstellen und die Aussagekraft eines Berichts erhöhen
  • Die Produktivität durch die Verwendung von Makros und Techniken zum Verknüpfen und Importieren von Daten steigern

Coaching von Lehrern für den Distanzunterricht in Kleingruppen

Die Fähigkeit zur Durchführung von Unterricht mit Videokonferenzsoftware ist durch die COVID-19 Pandemie besonders wichtig.

Sie können von uns als erfahrenen E-Learning Trainern mit den gängigen oder den DSGVO-konformen Videokonferenzplattformen vertraut gemacht werden. Nebenbei wird im Rahmenprogramm der Videokonferenzen anspruchsvolles Knowhow zu den Office-Themen nach den Wünschen der Teilnehmer vermittelt. Beim Blended Learning arbeiten wir synchron in Videokonferenzen und asynchron bei Übungen, Hausaufgaben und Selbsttests auf der am weitesten verbreiteten Lernplattform Moodle.

Diese Art von Distanzunterricht führen wir in Gruppen mit bis 25 Teilnehmern durch. Wir wissen, worauf es ankommt, wenn man auch beim Distanzlernen unterrichtswirksam sein möchte.

Wenn Sie nebenbei an Beschaffungen von Videokonferenztools beteiligt sind, sollten Sie nicht auf Prospekte vertrauen, sondern an mehreren Unterrichtseinheiten teilnehmen, um sich eine eigene Meinung über die Produkte zu bilden. Dabei kann z.B. ein Excelkurs für mehrere Lehrer mit gleichen Interessen auch mit mehreren Videokonferenztools durchgeführt werden. Am Ende erstellt man dann eine Entscheidungsmatrix mit den „Must Have-“ und den „Nice To Have-“ Kriterien, um eine fundierte und angemessene Beschaffung zu organisieren.

Kontaktaufnahme zur Kostenabschätzung:

Bevor ein Auftrag von Ihnen erteilt werden kann oder von uns angenommen wird, führen wir eine kostenlose Videokonferenz durch, um die technischen Voraussetzungen bei Ihnen zu prüfen. Dabei schildern Sie Ihren Bedarf auf Basis Ihrer Ziele und wir geben eine Machbarkeits- und Kosteneinschätzung ab.

Was es am Ende kostet und wie lange es dauert, legen Sie situativ fest. Sie können jederzeit selbstbestimmen, wann Sie das Coaching beenden möchten. In Rechnung gestellt werden nur die vereinbarten Termine.

In der langjährigen Praxis lagen die Gesamtkosten bei den meisten durchgeführten Projekten und Coachings zwischen 300 und 700 Euro. Dabei wurden wöchentlich Videokonferenzen mit einer Dauer von einer bis zu drei Stunden durchgeführt. Zwischen den Videokonferenzen konnte unsere Lernplattform kostenlos genutzt werden, um grundlegende Dinge zu wiederholen .

Oft können auch YouTube-Videos kostenlos genutzt werden, um die Coachings effektiv vor- oder nachzubereiten.

Sowohl zu Excel als auch zu Access gibt es von uns oder anderen Autoren Erklärvideos bei YouTube, die schon unzählige Male abgerufen wurden, um sich in Sachverhalte einzuarbeiten und Kosten für Standardschulungen einzusparen.

Am Besten vereinbaren Sie gleich eine kostenlose Videokonferenz zur Information über die gegebenen Möglichkeiten per Email an wilhelm.rennert@bluepages.de